Schruns & Tschagguns: Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten

Schruns und die Nachbargemeinde Tschagguns sind der perfekte Ausgangsort, um das ganze Montafon zu erkunden. Schon Promis zog es hierher: Der Schriftsteller Ernest Hemingway hat ein eigenes Denkmal in Schruns, da er hier zweimal als Urlauber zu Gast war. In Schruns und Tschagguns gibt es so viele Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, dass ihr Tage damit verbringen könnt, euch alles anzuschauen und mitzumachen – auch bei schlechtem Wetter.

Ich habe ein paar Tage dort verbracht und die besten Tipps zusammengetragen. Meine Unterkunft, das Hotel TUI BLUE Montafon, lag ideal. Ich konnte alles in Schruns-Tschagguns zu Fuß zu erreichen. Hier kommen meine Tipps:

Aktivpark Montafon

Aktivpark Montafon Aussenansicht
Aktivpark Außenansicht vom neuen Aktivpark-Gebäude © Patrick Saely Montafon Tourismus GmbH Schruns

In Tschagguns, gleich gegenüber dem Hotel TUI BLUE Montafon, ist die Sehenswürdigkeit schlechthin der Aktivpark Montafon. Auf einer Fläche von 80.000 m² könnt ihr den Tag mit vielen verschiedenen Freizeitaktivitäten verbringen, die für jedes Alter geeignet sind. Ein super Ziel, wenn das Wetter nicht mitspielt! In der Indoor-Abenteuerszene gibt es viele spannende Aktivitäten für Kinder von drei bis zwölf Jahren, darunter eine Riesenrutsche, Tret- und Elektroauto-Parcours, ein Bungee-Trampolin und ein 100 m² großer Bootsteich. Für alle, die sich lieber draußen aufhalten, gibt es den Abenteuerwald hinter dem Zeltdom, wo Hängebrücken, Schaukeln und Seilrutschen auf euch warten.

Im Winter verwandelt sich der Aktivpark Montafon in eine Eisbahn mit Eisdisko und Eisstockschießen.

Alle Infos zu Öffnungszeiten und Preisen des Aktivparks Montafon auf der Webseite.

Hotel direkt neben dem Aktivpark Montafon

TUI BLUE Montafon
For All
4
Silvretta Montafon . Österreich
z.B. im April 2024
  • 3 Nächte
  • Frühstück
  • Eigene Anreise
  • 2 Erwachsene
Gesamtpreis
ab 300

Alpenbad Montafon

Alpenbad Montafon
Alpenbad Montafon, im Hintergrund das Hotel TUI BLUE Montafon und der Aktivpark Montafon © Patrick Säly – Aktivpark Montafon

Eine der besten Aktivitäten in Schruns-Tschagguns ist ein Besuch im Alpenbad Montafon in Tschagguns. Es liegt direkt neben dem Aktivpark Montafon und dem Hotel TUI BLUE Montafon, dessen Gäste kostenlos das Alpenbad benutzen können. Das Erlebnisfreibad ist das größte seiner Art im Montafon.

Neben den Schwimmbecken mit Sprungtürmen und Riesenrutschen und dem Strandbereich bietet das Alpenbad Montafon seit 2009 auch einen Naturbadeteich, der aus einer eigenen Quelle gespeist wird. Sehr erfrischend 😉 Sprudler, Strömungskanal und Wasserspiele sorgen für jede Menge Spaß und Abwechslung für große und kleine Gäste.

Alle Infos zu Öffnungszeiten und Preisen des Alpenbades Montafon auf der Webseite.

Kirchen in Schruns und Tschagguns

münster schruns altar
Im Innern des Schrunser Münsters

Schaut euch unbedingt die schöne Pfarrkirche bzw. Münster St. Jodok im Zentrum von Schruns an, denn sie ist eine der kulturellen Hauptsehenswürdigkeiten im Zentrum von Schruns. Sie wurde in den 1860er Jahren erbaut und ist ein herrliches Beispiel für die lokale Architektur. Direkt gegenüber der Kirche befindet sich die alte Stube Fitsch, die bereits seit Jahrhunderten existiert und ein tolles Fotomotiv darstellt. Und es gibt „Weihwasser to go“. 😀

Nur einen kurzen Spaziergang vom Dorfzentrum entfernt, findet ihr die Litzkapelle aus dem Jahr 1690. Dort hängt ein viel verehrtes Madonnenbild und einige hübsche Deckenfresken gibt es zu sehen. die Kapelle steht unter Denkmalschutz.

Einen Spaziergang entlang der Bahnlinie von Schrunser Zentrum entfernt ist die Pfarrkirche Mariä Geburt in Tschagguns. Sie thront über der Ebene und ist mit den Bergen im Hintergrund ein schönes Fotomotiv. Innen ist sie schlicht, aber mit imposanter Orgel ausgestattet.

Schruns: Fußballszenecamp und Freizeitsport

Testspiel SC Freiburg gegen Caykur Rizespor
Testspiel SC Freiburg gegen Caykur Rizespor © Andreas Haller – Montafon Tourismus GmbH, Schruns

Schruns im Montafon ist die Heimat einiger der intensivsten Trainingseinheiten internationaler Fußballmannschaften und Weltklasseathleten. Ein richtiger Geheimtipp für Sportler, bietet diese Lage auf mittlerer Meereshöhe aufgrund des moderaten Sauerstoffmangels doch ideale Bedingungen. Das galt auch für die spanische Mannschaft beim WM-Sieg in Südafrika – sie hatte hier in Schruns trainiert! Eine Tafel am Eingang zum Trainingsgelände listet alle Fußballclubs und Nationalmannschaften auf, die hier trainiert haben. Sogar wer keine Ahnung von Fußball hat, wird von den wichtigen Teams beeindruckt sein! Jedes Jahr findet mit der Montafon Alpine Trophy ein internationales Jugendfußballturnier statt.

Aber nicht nur die Profis profitieren von dieser landschaftlich reizvollen Gegend. Outdoor-Sportarten wie Skifahren, Snowboarden, Mountainbiken und Wandern werden hier in allen Varianten angeboten. 

Ihr möchtet mit eurer Mannschaft im Montafon trainieren? Viele Teams kommen im TUI BLUE Montafon unter, das keine 200 m vom Trainingsgelände entfernt liegt. Im Wellnessbereich könnt ihr euren müden Muskeln Entspannung gönnen. Für Gruppenanfragen an das TUI BLUE Montafon schreibt eine Mail an: reservation.montafon@tui-blue.com

Heimatmuseum Schruns

Heimatmuseum Schruns
Heimatmuseum Schruns (c) Victoria Boric – Montafon Tourismus GmbH, Schruns

Wer mehr über die Geschichte und Kultur der Region erfahren möchte, ist im Montafoner Heimatmuseum genau richtig. Am Kirchplatz in einem alten rätoromanischen Haus untergebracht, bietet das Museum einen Einblick in die Geschichte und Kultur der Montafoner Bevölkerung.

Hier könnt ihr bei Führungen zahlreiche Zeugnisse aus vergangenen Zeiten entdecken und erfahren, wie das Leben der Menschen vor Jahrhunderten im Montafon aussah. Ihr werdet auch sehen, wie sich die Traditionen im Laufe der Zeit entwickelt haben und wie sie das Montafon auch heute noch beeinflussen.

Ob Kunstwerke und Möbel, die im Laufe der Jahrhunderte zusammengetragen wurden, oder Fotografien aus dem Schrunser Alltag – das Heimatmuseum Schruns zeigt sehr anschaulich, wie das Leben in der Bergregion früher war. Kein Wunder, dass dieses Museum zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Schruns zählt!

Kunstforum Montafon

Kunstforum Montafon
Kunstforum Montafon © Andreas Haller Montafon Tourismus GmbH Schruns

Im Kunstforum Montafon in Schruns treffen sich die Freunde der (modernen) Kunst. Hier könnt ihr zeitgenössische Kunstwerke aus der Region und darüber hinaus bewundern. Es befindet sich in einer ehemaligen Textilfabrik und bietet eine einzigartige Atmosphäre.

Das Museum zeigt eine Vielzahl von Kunstwerken, von Gemälden und Skulpturen bis hin zu Fotografien und Installationen. Die Ausstellungen wechseln regelmäßig, so dass es immer etwas Neues zu entdecken gibt. Das Kunstforum Montafon veranstaltet auch Workshops und Vorträge, bei denen ihr euch mit anderen Kunstinteressierten austauschen könnt.

Darüber hinaus ist das Kunstforum Montafon ein wichtiger Veranstaltungsort für Kulturveranstaltungen wie Konzerte, Lesungen und Theateraufführungen.

Mehr Infos zum Kunstforum Montafon gibt es auf der Homepage.

Alte Säge „Mülli“ in Schruns

Schausäge Mülli Ferdi
Schausäge Mülli Ferdi © Andreas Haller – Montafon Tourismus GmbH, Schruns

Die Alte Säge am Rasafeibach in Schruns ist mehr als 100 Jahre alt und tut noch ihren Dienst. Das könnt ihr jeden Freitag beim Schausägen mit Hubert Loretz und Klaus Bertle beobachten. Bei der Führung durch das alte Sägewerk erfahrt ihr mehr über die Technik und könnt den Spezialisten beim Sägen über die Schulter schauen. Auch für Kinder ein Erlebnis!

Mehr Infos zu den Öffnungszeiten.

Golfen im Golfclub Montafon in Tschagguns

Golfclub Montafon
Golfclub Montafon (c) Golfclub Montafon-Andy Sillaber

In Tschagguns erwartet euch ein wunderschöner 9-Loch-Golfplatz mit atemberaubender Aussicht auf die Berge und Täler des Montafons.

Der Platz ist nicht nur für Profispieler, sondern auch für Anfänger geeignet. Im Golfclub Montafon werden Golfkurse angeboten, bei denen ihr die Grundlagen erlernen und eure Technik verbessern könnt.

Der Golfclub Montafon in Tschagguns bietet auch eine herrliche Clubhaus-Terrasse mit Blick auf den Golfplatz. Hier könnt ihr eine Pause einlegen und euch mit anderen Golfern austauschen. Außerdem gibt es ein Restaurant, das köstliche regionale Spezialitäten serviert.

Mehr Infos zu Gebühren und Öffnungszeiten des Golfclubs Montafon auf der Homepage.

Skigebiete rund um Schruns und Tschagguns

Langlaufen im Montafon © Alex Kaiser – Montafon Tourismus GmbH, Schruns

Von Schruns geht es direkt ins Skigebiet Hochjoch. Am Ortsrand von Schruns bringen euch die Skilifte Zamang-Bahn und Hochjoch-Bahn auf die Pisten.

Das Skigebiet Hochjoch bietet 100 Pistenkilometer, die für alle Könnerstufen geeignet sind. Hier könnt ihr euch auf breiten Pisten und in tiefverschneiten Tiefschneehängen austoben. Außerdem gibt es einen Snowpark für Freestyle-Fans und eine Funslope für alle, die gerne tricksen und springen.

Beanchbart liegen die Skigebiete Golm und Silvretta Montafon. Das Skigebiet Golm ist ein Paradies für Familien und Anfänger mit sanften Pisten und einem Kinderland. Es gibt auch eine Funslope und eine Rennstrecke für diejenigen, die ein bisschen mehr Action suchen.

Im Skigebiet Silvretta Montafon befinden sich die Skilifte in den Orten Gaschurn und Partenen. Von hier aus könnt ihr mit modernen Liftanlagen bis auf 2.430 Meter Höhe fahren und die Pisten hinunterwedeln. Besonders beeindruckend ist die Silvretta Bahn, die euch in wenigen Minuten auf den Gipfel des Grasjochs bringt.

Neben dem Skifahren bieten Schruns-Tschagguns und die Umgebung auch viele andere Winteraktivitäten wie Langlaufen, Rodeln und Winterwandern. Außerdem gibt es viele gemütliche Hütten und Restaurants, in denen ihr euch mit regionalen Spezialitäten stärken könnt.

Mehr Infos zu den Skigebieten rund um Schruns und Tschagguns.

Erlebnisberg Golm

Flying-Fox-Golm
Flying-Fox-Golm © Robin Mayer – Montafon Tourismus GmbH

Einen Katzensprung von Tschagguns entfernt ist der Erlebnisberg Golm. Nicht nur für Familien ein Muss bei einem Besuch im Montafon.

Im Sommer könnt ihr beispielsweise auf der Flying-Fox-Anlage eine rasante Fahrt in luftiger Höhe erleben oder euch auf der Alpine-Coaster-Bahn den Wind um die Nase wehen lassen. Die Abenteuerrutschen sind der Knaller! Wir haben das als Firmenausflug gemacht und es war klasse! Für die Kleinen gibt es einen tollen Abenteuerspielplatz und den Bärenland-Erlebnisweg, bei dem man viel über die Lebensweise von Bären lernen kann. Ein weiteres Highlight ist der Klettersteig, der mit atemberaubenden Ausblicken auf die umliegende Bergwelt belohnt.

Auch im Winter ist der Erlebnisberg Golm einen Besuch wert. Das Skigebiet bietet Pisten für alle Schwierigkeitsgrade, Snowparks und Rodelbahnen. Besonders beeindruckend ist die Funslope, eine Strecke mit Wellen, Schanzen und Steilkurven, die für viel Abwechslung und Spaß sorgt.

Mehr Infos zum Erlebnisberg Golm.

Veranstaltungen in Schruns und Tschagguns

Montafoner Resonanzen
Montafoner Resonanzen © Stefan Michael Kothner Montafon Tourismus Schruns

Wenn euch nicht die Sehenswürdigkeiten oder Skigebiete nach Schruns und Tschagguns locken, dann spätestens die Veranstaltungen und Events.

Im Sommer könnt ihr beispielsweise das Montafoner Resonanzen Festival besuchen, bei dem hochkarätige Künstler aus der klassischen Musikszene auftreten. Kulinarisches Highlight ist das GenussFäscht. In Tschagguns findet der Tschaggusr Dorfhock mit Gastronomie und Musik statt.

Im Herbst findet der traditionelle Montafoner Buuratag mit lokalem Brauchtum und Spezialitäten statt.

Im Winter könnt ihr euch auf verschiedene Faschingsveranstaltungen wie den traditionellen Schrunser Nachtumzug oder den Tschaggunser Dorffasching freuen. Auch der Montafoner Winterkuchlmarkt ist einen Besuch wert, bei dem regionale Spezialitäten und Kunsthandwerk angeboten werden.

M3 Montafon Mountainbike Marathon
M3 Montafon Mountainbike Marathon – © Stefan Kothner Montafon Tourismus GmbH

Nicht zu vergessen sind natürlich auch die zahlreichen sportlichen Events, wie beispielsweise der Montafon Ski Marathon oder der Montafon Arlberg Marathon, bei denen Ausdauersportler ihre Grenzen austesten können.

Den Veranstaltungskalender für Schruns und Tschagguns findet ihr hier.

Radfahren und Mountainbiking in Schruns und Tschagguns

e bike touren montafon
E-Bike-Tour zur Heilbronner-Huette © Stefan Kothner Montafon-Tourismus GmbH Schruns

Radfahren in Schruns und Tschagguns ist eine schöne Möglichkeit, einige der besten Sehenswürdigkeiten bequem und sportlich zu erkunden. Rund um Tschagguns gibt es viele ausgezeichnete Radwege für alle Schwierigkeitsgrade, von Anfängern bis hin zu erfahreneren anspruchsvollen Rennradfahrern oder Mountainbikern. Da Schruns-Tschagguns so zentral im Montafon liegt, führen die besten Radtouren hier vorbei. Ob ihr eine geführte Mountainbike-Tour machen wollt oder auf eigene Faust losfahrt, die 3-Seen-Tour Silvretta (E-Bike) oder die Bartholomäberg-Silbertal-Runde (Rennrad) sollten auf eurem Programm stehen.

Alle Routen inkl. Karte findet ihr hier.

Montafoner Schanzenzentrum Tschagguns

skischanzen montafon
Die Skissprungschanzen in Tschagguns

Wenn ihr euch für Skispringen interessiert, solltet ihr unbedingt die Skisprungschanzen in Tschagguns besuchen! Hier findet ihr gleich vier Schanzen in verschiedenen Größen, die auch von Profisportlern genutzt werden – auch immer Sommer (auf Matten). Wenn ihr oben auf der Schanze steht, könnt ihr euch vorstellen, was für eine Leistung es ist, hier mit den Skier runterzuspringen! Es gibt ein Besucherzentrum, das euch einen Einblick in die Welt des Skispringens gibt. Die beste Möglichkeit, die Schanzenanlage zu sehen und alles darüber zu erfahren ist eine Führung, die regelmäßig stattfinden.

Mehr Infos zum Montafoner Schanzenzentrum und den Führungen auch der Webseite.

Fazit zu den Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Schruns und Tschagguns

Sich im Urlaub in Schruns oder Tschagguns zu langweilen ist bei der Fülle an Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten praktisch unmöglich. Ob kulturelle Sehenswürdigkeiten oder sportliche Aktivitäten – Schruns und Tschagguns sind der perfekte Ausgangspunkt für alle Entdeckungen im Montafon. Sucht ihr eine Unterkunft mit Wellness, die in Gehweite zu den Sehenswürdigkeiten von Schruns und Tschagguns liegt? Schaut euch das TUI BLUE Montafon zwischen Alpenbad und Aktivpark Montafon an.

Jetzt Urlaub in Schruns-Tschagguns buchen

TUI BLUE Montafon
For All
4
Silvretta Montafon . Österreich
z.B. im April 2024
  • 3 Nächte
  • Frühstück
  • Eigene Anreise
  • 2 Erwachsene
Gesamtpreis
ab 300

Fragen und Antworten zu Schruns und Tschagguns

Wie erreicht man Schruns und Tschagguns?

Bahn: Sowohl Schruns und Tschagguns sind mit der Bahn erreichbar. Mit der Montafonerbahn geht es bis nach Bludenz und von dort habt ihr Anschlüsse in die Schweiz, nach Deutschland und andere Teile Österreichs.
Auto: Mit dem Auto ist die Anreise nach Schruns und Tschagguns natürlich auch möglich. Von Zürich aus sind es ca. 2 h, von München und Stuttgart aus 2,5 h Fahrt.
Flugzeug: Die nächsten Flughäfen sind Zürich und Memmingen (viele Billigflieger). Von dort aus gute Bahnverbindungen nach Schruns oder mit dem Auto in weniger als 2 h.

Wie kann ich mich in Schruns und Tschagguns fortbewegen?

Die meisten Sehenswürdigkeiten von Schruns und Tschagguns sind zu Fuß zu erreichen. Mit einem Fahrrad seid ihr im Tal schnell unterwegs. Von Ort zu Ort ist die beste Option mit den Bussen zu fahren, die regelmäßig vom Schrunser Bahnhof in alle Ortschaften des Montafons fahren. Mit der Gästekarte aus eurem Hotel/Unterkunft könnt ihr die Busse gratis nutzen und ihr braucht euch nicht auf Parkplatzsuche zu begeben.

Gibt es in Schruns oder Tschagguns Hotels mit Wellnessbereich

Ja, in Tschagguns bietet sich das Hotel TUI BLUE Montafon als Bleibe für euren Urlaub im Montafon an. Es hat ein Spa mit Sauna und Dampfbad und kostenlosen Eintritt zum Alpenbad Montafon direkt nebenan. Der Aktivpark Montafon liegt direkt gegenüber vom Hotel. Zum Bahnhof in Schruns sind es 10 Minuten zu Fuß.

Gibt es in Schruns und Tschagguns Ermäßigungen für die Sehenswürdigkeiten?

bergeplus gästekarte montafon tui blue montafon

Ja, mit der Gästekarte eurer Unterkunft bekommt ihr Rabatt auf bestimmte Attraktionen und Ausflüge. Am besten ist die Montafoner Gästekarte mit BergePLUS. Mit dieser könnt ihr an vielen Aktivitäten wie geführten Mountainbiketouren gratis teilnehmen oder bekommt einen Rabatt z.B. auf eine Führung über die Schanzenanlage. Das TUI BLUE Montafon stellt seinen Gästen die BergePLUS-Karte aus, mit der es die meisten Ermäßigungen gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Close
footer logo
Close

TUI BLUE Blog

DIE NEUE ART HOTEL. TUI BLUE. EXPLORE THE MORE.

© 2022 TUI HOTEL BETRIEBSGESELLSCHAFT MBH
Close