Die spektakulärsten Tauchreviere in Ägypten | TUI BLUE Blog
29845
post-template-default,single,single-post,postid-29845,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-9.1.3,wpb-js-composer js-comp-ver-4.9.1,vc_responsive

Die spektakulärsten Tauchreviere in Ägypten

Header Korallenriff Tauchen Ägypten TUI BLUE Blog
Avatar

17 Jan Die spektakulärsten Tauchreviere in Ägypten

Ägypten zählt mit seiner beeindruckenden, kunterbunten Unterwasserwelt zu Recht zu den schönsten Tauchrevieren der Welt. Besonders das Rote Meer ist bei Tauchern und Schnorchlern weltweit für seine Wasserklarheit und Artenvielfalt bekannt. Hinzu kommt, dass hier an fast 365 Tagen im Jahr die Sonne scheint – optimale Voraussetzungen, um auf Entdeckungstour zu gehen!

Die Hotels TUI BLUE Makadi Garden und TUI BLUE Makadi (beides For Two Hotels) liegen direkt an einem privaten Sandstrand in Makadi Bay am Roten Meer in Ägypten. Das neugebaute TUI BLUE Alaya (auch ein For Two Hotel) liegt rund 257 km entfernt von Makadi Bay in Marsa Alam, direkt an der beliebten Coraya Bucht.

Von Makadi Bay und Marsa Alam aus werden die schönsten und bekanntesten Tauchreviere in Ägypten per Boot angesteuert – einfach in den TUI BLUE Hotels nachfragen 😉
Allein die Bootstour ist schon ein atemberaubendes Erlebnis, das euch sehr viel von der Küste und der Umgebung um Makadi Bay und Marsa Alam entdecken lässt. Ich habe euch mal die spektakulärsten Tauchreviere in Ägypten aufgelistet. Taucht mit mir ab!

Schnorcheln Tauchreviere in Ägypten am Roten Meer TUI BLUE Blog

Kristallklares Wasser im Roten Meer

Meine Lieblings – Tauchreviere in Ägypten

Tauchen in Abu Ramada

Hier erwarten euch, wie eigentlich überall am Roten Meer, kristallklares Wasser und eine unglaubliche Artenvielfalt. Die Unterwasserwelt ist kunterbunt und absolut faszinierend – willkommen im Aquarium! Hier wimmelt es nur so von Schildkröten, Rochen und bunten Fischen. Ein wahres Schauspiel der Natur!

Korallenriff am Roten Meer Tauchreviere in Ägypten TUI BLUE Blog

Die Unterwasserwelt am Roten Meer zählt zu den schönsten auf der ganzen Welt

Die Wracks von Abu Nuhas

Dieses Tauchgebiet wird auch als Schiffsfriedhof bezeichnet, da hier mehrere Schiffswracks am Meeresgrund liegen. An ihnen haben sich vielfältige Korallenformationen gebildet – ein einzigartiger Tauchspot!

Schiffwracks in Abu Nuha Tauchreviere in Ägypten TUI BLUE Blog

Schiffswracks sind immer wieder spannende Tauchausflüge

Haie am Elphinstone Reef

Das Elphinstone Reef liegt ca. 20 km vor Marsa Alam auf dem offenen Meer. Hai-Begegnungen sind hier an der Tagesordnung, dafür ist das Elphinstone Reef weltweit bekannt. Besonders der Weißspitzenriffhai lässt sich hier gerne blicken. An dem rund 300 m langen Riff könnt ihr eine reiche Artenvielfalt bestaunen. Der Tauchspot ist sehr anspruchsvoll und eignet sich nur für fortgeschrittene Taucher, da die Unterwasser-Strömung teils sehr stark werden kann.

Weißspitzenriffhai am Roten Meer Tauchreviere in Ägypten TUI BLUE Blog

Die erste Begegnung mit einem Hai ist schon was ganz besonderes

Shaab el Erg – den Delfinen auf der Spur

Am sogenannten Dolphin House Shaab el Erg trefft ihr mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit beim Tauchen auf Delfine. Das weitläufige Riff in der Form eines Hufeisens eignet sich auch sehr gut zum Schnorcheln. Eine einzigartige Erfahrung, um die Tiere in ihrem natürlichen Umfeld zu erleben.

Delfine am Roten Meer Tauchreviere in Ägypten TUI BLUE Blog

Delfine hautnah – was will man mehr? 😊

Carless Riff – tauchen im Korallengarten

Das Carless Riff (oder Careless Riff, wie es fälschlicherweise häufig genannt wird) ist wohl das bekannteste Tauchrevier Ägyptens. Und den Titel hat es sich meiner Meinung nach auch vollkommen verdient: Viele Muränen, aber auch Thunfische oder Haie könnt ihr hier beobachten. Das Riffplateau mit seinem farbenfrohen Korallengarten ist einfach nur bombastisch. Es befindet sich weiter draußen auf dem Meer, aber der Trip dorthin hat sich für mich absolut gelohnt!

Muräne Korallenriff Rotes Meer Tauchreviere in Ägypten TUI BLUE Blog

Der Muräne in die Augen schauen

Abu Dabbab bei Marsa Alam

Abu Dabbab liegt ca. 38 km von Marsa Alam entfernt.
Das Besondere an diesem Tauch- und Schnorchelspot ist, dass sich in Reichweite des Ufers eine Seegraswiese unter Wasser befindet. Durch das Seegras werden viele Schildkröten und sogar Seekühe angelockt. Mit etwas Glück könnt ihr den süßen Meeresbewohnern beim „Grasen“ begegnen 😊

Seekuh Rotes Meer Tauchreviere in Ägypten TUI BLUE Blog

Seekühe, die sanften Riesen – ich finde sie unglaublich süß

Makadi Bay – Tauchspot vor der Haustür!

And last but not least – Makadi Bay!
Direkt vor der Tür der TUI BLUE Hotels Makadi Garden und TUI BLUE Makadi befindet sich ein vorgelagertes Korallenriff. Ideal zum Schnorcheln und Tauchen! Das heißt, ihr könnt direkt vor der Haustür die atemberaubende Unterwasserwelt von Makadi Bay entdecken. Ich finde die Vorstellung absolut genial, nach einem vielfältigen und abwechslungsreichen Frühstück das wunderschöne Haus-Riff zu erkunden.  Und das, wenn ich möchte, jeden Tag. Klingt nach einem guten Urlaub oder was meint ihr? 😊

Schnorchel-Ausflug: ab ins Rote Meer

Ein weiteres Highlight meines Ägypten-Urlaubs war ein Schnorchel-Trip, bei dem ihr unter anderem die unbewohnte Insel Orange Bay besucht. Ich war total beeindruckt von der beinahe unberührten Insel und dem Farbspiel zwischen den weißen Sandstränden und dem kristallklaren, türkisen Wasser. Mit etwas Glück trefft ihr während des Tagesausflugs auch auf Delfine. Als ich bei meinem Schnorchel-Trip das erste Mal in meinem Leben freilebenden Delfinen begegnete, war ich absolut fasziniert von den schönen, intelligenten Meeressäugetieren. Sie waren neugierig und kamen sehr nah an uns heran – das war eine unvergessliche Erfahrung! An dieser Stelle bitte ich euch aber eindringlich, Respekt vor den Meeresbewohnern zu wahren und diese unter keinen Umständen anzufassen! Zu den Meeresbewohnern zählen nicht nur Tiere, sondern auch die Korallen. Wir alle möchten uns ja noch viele Jahre an der schönen Unterwasserwelt erfreuen können.

Schnorchel Equipment Rotes Meer Tauchreviere in Ägypten TUI BLUE Blog

Das Equipment könnt ihr euch für euren Ausflug meistens ausleihen

Tauchreviere in Ägypten #Mein Fazit

Ägypten ist ein wahres Taucher- und Schnorchelparadies! Besonders das immerzu gute Wetter, das kristallklare Wasser und die Artenvielfalt unter Wasser haben mich von Ägypten als Schnorchel- und Tauchrevier überzeugt. Einige fragen sich jetzt bestimmt, ob sich Ägypten für Tauchanfänger anbietet – absolut! Die meist geringe Strömung und die klare Sicht unter Wasser sind perfekt für die ersten Tauchgänge. Fragt doch einfach mal in eurem TUI BLUE Hotel nach, hier helfen euch die Profis gerne bei der Planung eurer Tauch- und Schnorcheltrips weiter. Fortgeschrittene Taucher kommen im Roten Meer sowieso auf ihre Kosten. Wracktauchen, steile Abgründe unter Wasser, Schildkröten, (harmlose) Haie und das Gewusel vieler bunter kleiner und großer Fische.  Was will man mehr als leidenschaftlicher Taucher?

Also, ich freue mich schon riesig auf meinen nächsten Tauchurlaub in Makadi Bay oder Marsa Alam!
Haben euch die Tauchreviere in Ägypten genauso gepackt wie mich? Dann bucht schnell euren ersten oder nächsten Tauchurlaub in Ägypten!

Avatar
Oliver Friedrich

Während Oliver mit dem Rucksack für die TUI BLUE Redaktion unterwegs ist, lässt er sich auf seinen Reisen am liebsten von Einheimischen neue Kochrezepte zeigen.

Keine Kommentare

Write a comment