Makarska Riviera: Die 10 schönsten Strände - TUI BLUE Blog
26703
post-template-default,single,single-post,postid-26703,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-9.1.3,wpb-js-composer js-comp-ver-4.9.1,vc_responsive

Makarska Riviera: Die 10 schönsten Strände

schoenste straende makarska riviera header
Avatar

17 Apr Makarska Riviera: Die 10 schönsten Strände

Die Makarska Riviera ist einer der schönsten und bekanntesten Küstenabschnitte Kroatiens. Über 53 Kilometer erstreckt sich das nach dem gleichnamigen Ort Makarska benannte Stück entlang der adriatischen Küste. Kristallklares Wasser in allen nur vorstellbaren Blautönen und von Pinien gesäumte Strandabschnitte zeichnen die Makarska Riviera aus. Aber welcher dieser Strände ist eigentlich am schönsten? Und welchen dürft ihr euch bei eurem Besuch in keinem Fall entgehen lassen? Ich habe für euch den Strandtester gemacht und hier kommt meiner Auswahl der schönsten Strände an der Makarska Riviera!

10. Plišivac – Podgora

In Tučepis Nachbarort Podgora liegt ein weißer, dünner Strand mit dem Namen Plišivac. Mit nur jeweils einem Restaurant und Café ist diese Gegend von Makarska eher ruhig. Trotzdem kann es hier in der Hochsaison relativ voll werden. Seid also rechtzeitig da und sichert euch ein Plätzchen an dem wunderschönen Kieselstrand der aufgrund seiner Beschaffenheit an manchen Stellen das Gefühl aufkommen lässt, dass ihr euch auf einer Insel befindet.

plisivac strand makarska riviera

Der Plisivac Strand

9. Die Slatina, Ratac, Kraj und Kamena Strände – Tučepi

Vier Strände auf einmal? Was soll das jetzt? Da ich aus Tučepi komme und in Tučepi lebe, sehe ich diese vier Strände als einen, denn in der Vergangenheit war es tatsächlich so. Vor dem Bau der Marina war der Strand in Tučepi mit fast vier Kilometern der längste Strand an der Makarska Riviera, wenn auch nicht der gesamten Adriaküste! Sauber und mit unzähligen Restaurants, Cafés, Souvenirläden und Shops sieht dieser Strand heute so bildhübsch aus.

tucepi strand makarska riviera

Der Strand von Tucepi

8. Garma – Podgora

Zwischen Podgora und Tučepi liegt ein Stück leicht erreichbarer Wildnis. Populär sowohl bei bekleideten als auch bei unbekleideten Badegästen. In unmittelbarer Nähe befindet sich so gut wie keine Infrastruktur. Getränke und Snacks solltet ihr euch also mitbringen. Die angrenzenden Pinien und Olivenhaine spenden Schatten und machen diesen Strand zu einem echten Stück Himmel auf Erden.

garma strand makarska riviera

Der Garma Strand

7. Cvitačka – Makarska

Am nordwestlichen Ende der Stadt Makarska befindet sich der Cvitačka-Strand. Obwohl dieser Strand weitaus weniger Besucher zählt als andere Strandabschnitte in der Mitte Makarskas, gibt es hier viele Cafés und Restaurants sowie ein reichhaltiges Angebot an Wassersportaktivitäten. Auch hier finden Freunde der Freikörperkultur einen gekennzeichneten Bereich, um ihrer Leidenschaft nachzugehen

cvitacka strand makarska riviera

Der Cvitacka Strand

6. Igrane – Djevičanska

Dieser isolierter Strand zwischen Igrane und Drašnice bietet etwas, was ihr nur noch selten finden werdet – natürliche Quellen mit sauberem Trinkwasser, nur ein paar Metern vom Meer entfernt. Eine Schotterstraße und ein dünner Pfad führen zu einem hübschen Ufer, festes Schuhwerk vorausgesetzt!

djevicanska strand makarska riviera

Der Djevicanska Strand

5. Ramova – Makarska

Zwischen Makarska und Krvavica und in der unmittelbaren Nähe des schon erwähnten Cvitačka Strandes liegt der Ramova Strand. Da Ramova noch ein bisschen weiter der bekannten Strandabschnitte liegt, kann ihr hier in Ruhe unter den Schatten der Pinien einen schönen Nachmittag verbringen. Noch ein bisschen weiter nach Krvavica gibt ein Areal, in dem ihr auch mit euren vierbeinigen Freunden schwimmen gehen könnt.

ramova strand makarska riviera

Der Ramova Strand

4. Živogošće – plaža Velika Duba

Den Weg zu diesem Strand bahn ihr euch am besten von der nordwestlichen Seite, denn der Anblick wird euch umhauen! Ein langes Kap mit weißem Strand erinnert an eine tropische Insel. Ein Tipp: Da es hier nicht so viel natürlichen Schatten gibt, wäre es gut einen Sonnenschirm mitzubringen.

velika duba strand makarska riviera

Der Velika Duba Strand

3. Nugal – Makarska

Wenn ihr der richtige Schotterstraße auf Makarskas Halbinsel Osejava Richtung Tučepi folgt, dann landet ihr auf einem der schönsten Strände der ganzen Makarska Riviera. Hunderte von Metern von den ersten Häusern entfernt befindet sich einer der bekanntesten FKK-Strände Kroatiens – Nugal. Der Strand befindet sich im Schatten eines riesigen Kliffs, von dem während der Wintermonate ein Wasserfall in einen kleinen See fällt. Gesäumt von sehr hohen und alten Pinien ist Nugal ein wahrer Traumstrand.

nugal strand makarska riviera

Der Nugal Strand

2. Brela – Punta rata

Im Jahre 2004 hat das amerikanische Magazin Forbes den Strand Punta Rata als den schönsten Strand in ganz Europa gekürt. Dieser auf einem bewaldeten Kap liegende Strand ist auch wegen einen ungewöhnlichen Naturphänomen bekannt – einer Pinie, die auf einem Stein direkt vor der Küste wächst. Diese Mini-Insel befindet sich auch auf dem Wappen der Gemeinde von Brela und ist euch sicherlich schon auf vielen Fotos der Makarska Riviera begegnet.

brela strand punta rata makarska riviera

Der Strand von Brela

1. Plaža Jadran – Tučepi

Im Schatten des TUI BLUE Jadran erwartet euch türkises Meer, das weiße Kiessteine umspült, hinter denen ein schattenspendender Zypressen- und Pinienwald wächst. Ausgestattet mit einem eigenen Bootsanleger, einer Bar mit leckeren Cocktails, nahe am Ort aber auch isoliert und daher nie zu voll, lässt dieser Strand keine Wünsche offen. Aus diesen Gründen ist der Jadran Strand meiner Meinung nach der schönste Strand der Makarska Riviera und somit verdient auf Platz 1.

jadran strand makarska riviera 2

Der Strand vor dem TUI BLUE Jadran

Avatar
Marko Viskovic

Entspannt, locker und immer für ein Gespräch bereit: Marko mag Filme, Musik und ist ein richtiger Lokalexperte für alles in und um Tučepi.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar