Sonneninsel Zypern: Strände zum Verlieben

Die im östlichen Mittelmeer gelegene Insel Zypern punktet mit ihrem angenehmen Klima, ihren einzigartigen Sehenswürdigkeiten und ihrer abwechslungsreichen Natur. Ganz gleich, ob ihr auf Zypern Strände mit umfangreicher touristischer Infrastruktur sucht, oder stille Buchten zum Abschalten: Ihr findet in allen Regionen passende Angebote. Einige der schönsten Strände von Zypern stellen wir euch hier kurz vor.

Was ist auf Zypern zu beachten?

Seit 1974 ist die drittgrößte Mittelmeerinsel Zypern in zwei Hälften geteilt: Die griechische Südhälfte, auch Republik Zypern genannt, und die von der Türkei besetzte Nordhälfte, die sich Türkische Republik Nordzypern nennt, aber international nicht anerkannt wird. Der Tourismus konzentriert sich fast vollkommen auf den griechischen Teil, wobei Grenzübertritte in den Norden problemlos möglich sind. Dies lohnt sich, da ihr im Nordteil von Zypern schöne Strände findet, die bislang echte Geheimtipps sind. Wollt ihr lieber im Süden von Zypern Strände in der Nähe eures Hotels erkunden? Auch kein Problem.

Zyperns beste Strände im Südosten

An der Südostspitze Zyperns befindet sich Ayia Napa, der bekannteste Ferienort der Insel, der zugleich mit einem der schönsten Strände von Zypern gesegnet ist. Der Nissi Beach begeistert mit seinem feinen hellen Sand und türkisblauem klaren Wasser. Da der Strand flach abfällt, können auch eure Kinder hier beruhigt herumtoben. Besonders praktisch: Vom TUI BLUE Atlantica Aeneas Resort erreicht ihr den Traumstrand in wenigen Minuten zu Fuß.

Cyprus Atlantica Aenaes Resort Strandlage
Familienspaß am Nissi Beach

Hotels bei Ayia Napa

TUI BLUE Nausicaa Beach
For Family
4
Zypern-Süd . Zypern
z.B. im April 2023
  • 7 Nächte
  • Frühstück
  • Inkl. Flug
  • 2 Erwachsene
Gesamtpreis
ab 1.468
TUI BLUE Atlantica Sea Breeze
For Two
4
Zypern-Süd . Zypern
z.B. im Mai 2023
  • 7 Nächte
  • All Inklusive
  • Inkl. Flug
  • 2 Erwachsene
Gesamtpreis
ab 1.670
TUI BLUE Atlantica Aeneas Resort
For Family
5
Zypern-Süd . Zypern
z.B. im März 2023
  • 7 Nächte
  • Halbpension
  • Inkl. Flug
  • 2 Erwachsene
Gesamtpreis
ab 1.866

Wird euch der Trubel zu viel, findet ihr beim Nationalpark Kap Greco an der Ostküste von Zypern Strände, die auch in der Hauptsaison nicht überlaufen sind, zum Beispiel der bezaubernde Konnos Beach. Ein Tipp: Besucht ihn als Ziel einer längeren Wanderung um das spektakulär schöne Kap herum.

Zyperns schönste Strände im Süden

Rund um die Stadt Limassol findet ihr an der Südküste einige weitere empfehlenswerte Strände, wie den weitläufigen und fast völlig unberührten Paramali Turtle Beach. Aufgrund des starken Windes ist er bei Kitesufern sehr beliebt, während das Bad im Meer nur erfahrenen Schwimmern zu empfehlen ist.

Legt ihr Wert auf touristische Infrastruktur, findet ihr einen von Zyperns schönsten Stränden ganz in der Nähe: den Kourion Beach an der gleichnamigen antiken Ausgrabungsstätte. Nach der Besichtigung der hellenischen Ruinen könnt ihr euch in gemieteten Sonnenliegen am Strand niederlassen und in der Taverne mit regionalen Leckereien verwöhnen lassen.

Südlich von Limassol ragt die Halbinsel Akrotiri mit der gleichnamigen britischen Militärbasis ins Mittelmeer hinein. Zwischen dem britischen Stützpunkt (der als britisches Hoheitsgebiet gilt) und der Stadt Limassol befindet sich der sieben Kilometer lange wunderschöne Lady’s Mile Beach. Auch wenn sich hier viele Einwohner der nahen Großstadt und der Militärbasis tummeln, wird es nie zu voll. Vom Hotel TUI BLUE Atlantica Bay in Limassol erreicht ihr den Strand in nur wenigen Minuten mit dem Mietwagen, Taxi oder Linienbus.

Adults-only-Hotel bei Limassol

TUI BLUE Atlantica Bay
For Two
4
Paphos Region . Zypern
z.B. im April 2023
  • 7 Nächte
  • All Inklusive
  • Inkl. Flug
  • 2 Erwachsene
Gesamtpreis
ab 1.772

Ebenfalls leicht zu erreichen ist der Governor’s Beach, an dem weiße schroffe Felsen auf einen fast schwarzen Sand treffen. Er gehört zweifellos zu den ungewöhnlichsten und besten Stränden auf Zypern und dient abends als Treffpunkt für Sunset-Partys.

Governors Beach Zypern
Der ungewöhnliche Governor‘s Beach auf Zypern – Adobe Stock, ©f8grapher

Der Westen von Zypern: Strände rund um Paphos

Die Stadt Paphos ist mit ihrem eigenen Flughafen und ihren einzigartigen Sehenswürdigkeiten das wichtigste touristische Zentrum der Westküste. Hier könnt ihr auch gleich zwei tolle Hotels buchen, das TUI BLUE Pioneer Beach für Erwachsene ab 16 Jahren und das Familienhotel TUI BLUE Atlantica Mare Village mit großem Angebot für Kinder. Wenn ihr schöne Strände um Paphos besuchen wollt, habt ihr die Wahl:

  • Der Aphrodite Beach ist weltberühmt, denn hier soll die griechische Liebesgöttin Aphrodite einst dem Meer entstiegen sein. Trotz des touristischen Rummels hat der Strand tatsächlich eine einzigartige und fast magische Atmosphäre.
  • Coral Bay ist eine beliebte Bucht mit langem Sandstrand, der auch in der Hauptsaison nicht überlaufen ist. Da das Meer in der geschützten Bucht recht still ist, können hier auch Kinder problemlos schwimmen, paddeln und Tretboot fahren.
  • Der stille Toxéftra Beach ist eure Belohnung für die vorausgegangene schweißtreibende Wanderung durch die einzigartige Schlucht von Avakas.
  • Noch ruhiger ist nur die paradiesische Bucht von Lara weiter nördlich, eine wichtige Brutstätte für Meeresschildkröten. In der Lara Bay Turtle Conservation Station könnt ihr euch über die Schildkröten informieren.
Aphrodite Beach Zypern
Der sagenumwobene Aphrodite Beach auf Zypern.

Zyperns schönste Strände wären nicht vollständig ohne eine Erwähnung der Blauen Lagune im Akamas-Nationalpark an der Nordwestspitze der Insel. Allerdings könnt ihr diese nur mit dem Boot oder mit speziellen Geländefahrzeugen wie Buggys und Quads erreichen. Dafür werdet ihr mit unvergleichlich schönem kristallklaren Wasser belohnt, bei dem ihr euch in die Südsee versetzt fühlt.

Blue Lagoon Zypern
Das kristallklare Wasser der „Blue Lagoon“ – Adobe Stock, © natalya

Hotels in Paphos

TUI BLUE Pioneer Beach
For Two
4
Zypern-Süd . Zypern
z.B. im März 2023
  • 7 Nächte
  • Halbpension
  • Inkl. Flug
  • 2 Erwachsene
Gesamtpreis
ab 1.688

Ein Ausflug in den Norden

Wollt ihr im Nordteil von Zypern Strände und Sehenswürdigkeiten besuchen, müsst ihr zunächst schauen, wo ihr die Grenze überqueren könnt. Von Ayia Napa ist der Grenzposten von Famagusta die beste Wahl. Von hier erreicht ihr die antike Ausgrabungsstätte von Salamis, die direkt an einem wunderschönen ruhigen Sandstrand liegt. Allerdings solltet ihr noch weiter fahren, um einen von Zyperns besten Stränden zu erleben: den Golden Beach an der äußersten Nordostspitze der Insel, die wie ein langer Finger ins Meer ragt. Beachtet dabei, dass es hier keinerlei Infrastruktur gibt, und bringt euch ein Picknick oder zumindest Getränke mit.

Von Paphos kommend überquert ihr die Grenze bei Yesilirmak und fahrt nach Kyrenia, wo ihr traumhafte Strände wie den Acapulco Beach und den meist menschenleeren Alagadi Beach findet. Den Tagesausflug könnt ihr auch gleich mit einem Besuch der geteilten Hauptstadt Nikosia verbinden.

Traumurlaub in Zypern: Strände für jeden Geschmack

Ganz gleich, ob Ihr auf Zypern einsame Strände sucht, an denen ihr komplett abschalten könnt, oder eine umfangreiche touristische Infrastruktur mit Bars, Tavernen, Wassersport und Liegestuhlverleih, ihr werdet nie lange suchen müssen. Nehmt euch einfach für einige Tage einen Mietwagen und geht auf Erkundungstour über die gastfreundliche Insel, die euch an jeder Ecke aufs Neue mit ihrer Schönheit begeistert – ganz wie ihre berühmteste Tochter Aphrodite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close
footer logo
Close

TUI BLUE Blog

DIE NEUE ART HOTEL. TUI BLUE. EXPLORE THE MORE.

© 2022 TUI HOTEL BETRIEBSGESELLSCHAFT MBH
Close