Unser Thailandurlaub mit Kindern | TUI BLUE Blog
30163
post-template-default,single,single-post,postid-30163,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-9.1.3,wpb-js-composer js-comp-ver-4.9.1,vc_responsive

Thailand mit Kindern – ein Traum wird wahr

Avatar

10 Feb Thailand mit Kindern – ein Traum wird wahr

Eltern kennen das: einen Urlaub mit den Kindern zu planen ist oft ein schwieriges Unterfangen. Mama will in Ruhe ein Buch lesen, Papa etwas erleben und die Kids am liebsten den ganzen Tag spielen und plantschen. Da macht natürlich ein Hotel Sinn, das sich auf die Bedürfnisse von Familien spezialisiert hat. Da ich selbst gerne nach Asien reise und auch meinen Kleinen die große weite Welt zeigen will, haben wir uns einen lang ersehnten Traum erfüllt: Mit den Kindern nach Thailand!

Ziemlich schnell ist unsere Entscheidung auf das TUI BLUE Mai Khao Lak (for Families) gefallen! Khao Lak ist ein gut erschlossener Ort in Thailand, der allerdings nicht so stark überlaufen ist. Vom Flughafen auf Phuket ist er gut zu erreichen, was gerade mit Kindern im Gepäck ein wichtiger Faktor ist. Die wunderschöne Umgebung und die Strandlage direkt vor der Hoteltür runden das Gesamtpaket ab. Mit dem Kidsclub im Hotel sind unsere zwei kleinen Sportskanonen perfekt ausgelastet, während wir die Sonne am Pool genießen.

Was ihr alles mit euren Kindern in Thailand erleben könnt, verrate ich euch jetzt!

vater sohn strand thailand mit kindern familienurlaub tui blue

Khao Lak – Traumurlaub mit Kindern

Das TUI BLUE Hotel liegt mitten im Paradies – direkt am Pakweep Beach. Der zum Meer hin abfallende, kilometerlange und feine Sandstrand ist meist menschenleer. Am Strand säumen sich Palmen und Bäume, die Schutz vor der Sonne spenden – perfekt für den Urlaub mit Kindern!
Und das Meer… einfach traumhaft! Wie eigentlich fast überall in Thailand gibt es auch in Khao Lak kaum Wellen und das Wasser hat eine angenehme Schwimmtemperatur. Die Farbe des Meeres ist wie aus dem Bilderbuch: Helles Türkis bis dunkles Blau, ein spektakuläres Farbspiel. Da werden selbst die Kinder ganz verträumt 🙂

mutter tochter strand thailand mit kindern familienurlaub tui blue

am Strand fühlen wir uns alle wohl!

Von Khao Lak ist uns und unseren Kindern nicht nur das Hotel, seine Anlage und das Kinder-Entertainment im Kopf geblieben, Nein, Khao Lak hat so viel zu bieten! Also, packt eure Kinder ein und plant einen tollen Ausflug in die Region rund um Khao Lak. Ihr könnt einfach vor Ort die BLUE Guides nach hilfreichen Tipps fragen oder ihr bucht eure Ausflüge im Vorfeld auf der TUI Destination Experiences Website.

Die besten Ausflugsziele mit Kindern in Khao Lak

Khao Sok Nationalpark

Der Khao Sok Nationalpark ist mit seinen riesigen Kalksteinfelsen, dem wunderschönen Cheow Lan See und seinem tropischen Regenwald ein absoluten Muss für alle Khao Lak-Touristen – dieser Ort hat definitiv etwas Mystisches. Abgeholt werden wir direkt im Hotel, am Nationalpark angekommen steht eine Bootstour mit einem traditionellen Longtailboot über den riesigen Cheow Lan See auf dem Programm. Die Kids sind begeistert!

Zurück an Land machen wir noch eine geführte Trekkingtour durch den Regenwald. Von den kleinen, wilden Äffchen, denen wir im Regenwald begegnet sind, werden die Kinder noch sehr lange reden 🙂

Mittags gibt es in einer traditionellen schwimmenden Bambushütte thailändisches Essen, danach geht es an den See zum Plantschen. Also unbedingt an Badesachen und Sonnenschutz denken!

Thailand mit den Kindern: Da darf Kaho Sok nicht fehlen!

Similan Inseln

Ihr habt noch nicht genug von Meer und Strand?
Dann müsst ihr unbedingt Thailands wohl schönstes Meeres-Reservat kennenlernen! Die Similan Inseln sind von charakteristischen und einzigartigen Granitfelsformationen gesäumt. An das Schnorchel-Equipment braucht ihr nicht zu denken. Das liegt schon auf dem Boot für euch parat. Taucht ein in die atemberaubende Unterwasserwelt. Die Kids werden es garantiert lieben!
Wichtig zu beachten – der Transfer zur Insel erfolgt per Speedboot. Aus diesem Grund ist der Trip nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.

Das Meeres-Reservat der Similian Inseln

Takua Pa Tour

Taucht im Urlaub mit den Kindern ein in die einzigartige Kultur Thailands! Bei diesem Tagesausflug werdet ihr früh morgens am Hotel abgeholt und zu einem traditionellen Markt gebracht. Hier könnt ihr und auch die Kinder den Einheimischen und der thailändischen Kultur besonders nahe sein. Besucht eine thailändische Schule, die fast 200 Jahre alte Altstadt und probiert frisch zubereitete und exotische Speisen auf dem Markt von Takua Pa. Ein erlebnis- und lehrreicher Tag für uns und die Kids!

Natürlich packen wir auf dem Markt haufenweise Souvenirs für Familie und Freunde ein 🙂

Auf den Märkten gibt es viel Exotisches zu entdecken!

Kajaktour ab Khao Lak

And last but not least: Ein Urlaubserlebnis der Extraklasse für Groß und Klein!
Bei der ganztägigen Kajaktour durch ein Netz von Höhlen paddeln wir zu den bekannten und legendären Panak Island, Hong Island und der James Bond Island. „Der Mann mit dem goldenen Colt“ lässt grüßen 😉

Ein atemberaubendes Erlebnis! Besonders für die Kids, die ohnehin großen Spaß am Kajakfahren haben.

kajaktour thailand mit kindern

Die Kajaktour ist eine große Empfehlung!

Unser Fazit zum Urlaub mit Kindern in Thailand

Thailand ist ein sehr kinder- und familienfreundliches Land. Nach einem Langstreckenflug findet ihr in Khao Lak alles, was das (Familien-) Herz begehrt!

Da es sich um ein tropisches Land handelt, solltet ihr vor der Reise entsprechende Impfungen einplanen. Ihr könnt euch auf der Website des Auswärtigen Amts über die Impfempfehlung für Thailand informieren und schaut auch in unsere Packliste für den Urlaub.
Besonders in der Regenzeit solltet ihr auf Mückenschutz achten, den kauft ihr am besten vor Ort im 7/11 oder einer Apotheke.

Für uns ist Thailand ein absolutes Traumziel und der nächste Urlaub mit Kindern wird sicher nicht lange auf sich warten lassen. In diesem Sinne – seid mutig, traut euch was und verliebt euch so wie wir in Land und Leute!

Avatar
Oliver Friedrich

Während Oliver mit dem Rucksack für die TUI BLUE Redaktion unterwegs ist, lässt er sich auf seinen Reisen am liebsten von Einheimischen neue Kochrezepte zeigen.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar