Der perfekte Winterurlaub in Österreich | TUI BLUE Blog
29045
post-template-default,single,single-post,postid-29045,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-9.1.3,wpb-js-composer js-comp-ver-4.9.1,vc_responsive

Welches TUI BLUE ist das Richtige für meinen Winterurlaub in Österreich?

Winterurlaub Österreich Skifahren
Avatar

28 Nov Welches TUI BLUE ist das Richtige für meinen Winterurlaub in Österreich?

Ein Gefühl von purem Glück feuert durch meine Synapsen, wenn ich rasant die Pisten hinunterfahre. Ich lasse mich von der Magie des schneeweißen Bergpanoramas verzaubern.
Skifahren ist ein Lebensgefühl und die Freiheit auf zwei Brettern – Bretter, die in dem Augenblick für mich die Welt bedeuten.

Die Wintersaison bei TUI BLUE hat begonnen – stürzt euch ins Skivergnügen auf bestens präparierten Pisten für rasante oder entspannte Abfahrten.
Vom ausgelassenen Ski-Fahren und Snowboarden über Freeriding und Langlauf bis hin zu gemütlichem Schneeschuhwandern und lustigem Hundeschlittenfahrten – die Auswahl an Wintersportaktivitäten ist groß.

Ob in Schladming, Schruns-Tschagguns oder Saalbach Hinterglemm – erlebt einen traumhaften Winterurlaub in Österreich.
Ich stelle euch die drei TUI BLUE Hotels in Österreich vor und mache den ultimativen Winterurlaubs-Vergleich: Welches Hotel gewinnt, wenn es heißt: bestes Skigebiet in Österreich, die größte Auswahl an Wintersportaktivitäten oder das vielfältigste Programm außerhalb der Piste?

Schladming Skifahren Winterurlaub österreich

Auf ins Skivergnügen in Österreich

 

Die drei TUI BLUE Hotels in Österreich im Check

Wo ihr bisher nur die Möglichkeit hattet, im schönen TUI BLUE Schladming euren Winterurlaub in Österreich zu verbringen, habt ihr jetzt die Wahl zwischen gleich drei TUI BLUE Hotels.

Zum Hotelportfolio in Österreich ist dieses Jahr das TUI BLUE Fieberbrunn in der Region Saalbach Hinterglemm hinzugekommen. Das ehemalige Austria Trend Alpine Resort Fieberbrunn wurde zum TUI BLUE Hotel umgebaut und beeindruckt mit seiner Lage mitten in der grandiosen Bergwelt der Kitzbüheler Alpen.

Im Mai 2020 eröffnet auch das TUI BLUE Montafon in der Region Silvretta Montafon, ein beliebtes Wintersport- und Wanderparadies für die ganze Familie.
Ich habe die drei Häuser mal genauer unter die Lupe genommen.

Spaß Winterurlaub Österreich Schladming

Spaß im Schnee – so sieht Winterurlaub in Österreich aus.

 

Auf ins Skivergnügen – die Skigebiete in Österreich

Stimmt das Flow-Erlebnis auf der Piste, spüre ich einzigartige Glücksmomente, wie ich sie nur beim Skifahren bekomme. Besonders dann, wenn die Schneeverhältnisse ideal und die Pisten frisch präpariert sind, um die Abfahrt hinunter zu schwingen – so wie in den Skigebieten, wo sich die TUI BLUE Hotels in Österreich befinden.

TUI BLUE Schladming

Das TUI BLUE Schladming befindet sich im beliebten Skigebiet Schladming-Dachstein. Direkt an der Skipiste des Hausberges Planai (1.906 m) gelegen, ist das Hotel der ideale Ausgangspunkt für euren Winterurlaub in Österreich. Frisch gestärkt vom Frühstück könnt ihr euch direkt ins Skivergnügen stürzen, denn das TUI BLUE Schladming verfügt über einen privaten Tunnelzugang oder es geht einmal quer über die Straße zum Lift der Talstation.

Mein persönlicher Tipp für fortgeschrittene Skifahrer: Die legendäre und sehr steile Talabfahrt auf der Planai. Hier wurden bereits zweimal die Ski-Weltmeisterschaften ausgetragen. Der letzte Schwung der Abfahrt endet quasi vor der Haustür des TUI BLUE Schladming. Anfang des Jahres findet hier jährlich das Flutlichtrennen „Nightrace“ statt. Spektakulär.

Ihr möchtet auch die Österreicher Skigebiete um Schladming kennenlernen? Neben dem Zentrum der Schladminger 4-Berge-Ski-Schaukel ist die Region Schladming-Dachstein auch Teil von Ski amadé, dem größten Skigebiet Österreichs. Dadurch bekommt ihr mit dem Skipass amadé Zugang zu weiteren Skipisten der Salzburger Sportwelt, Gastein, Hochkönig und dem Großarltal.

Schladming Hotel an Piste

Mit der Gondel direkt auf den Planai.

 

TUI BLUE Fieberbrunn

Mitten in der grandiosen Bergwelt der Kitzbüheler Alpen im Pillerseetal in Tirol gelegen, befindet sich das TUI BLUE Fieberbrunn. Durch die unmittelbare Nähe zur Talstation der Gondelbahn gelangt ihr in Windeseile auf die Doischberg-Piste mitten im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn. Oben angekommen nehme ich einen tiefen Atemzug der frischen Bergluft, während der Neuschnee unter meinen Schuhen so herrlich schön knarzt.

Bekannt als „Home of Lässig“ gilt die Region mit insgesamt 270 präparierten Pistenkilometer zu den TOP 5 der Skigebiete in Österreich. Mit 140 km blauen, 112 km roten und 18 km schwarzen Abfahrtskilometern, sind sowohl Skianfängern, Familien als auch Profis abwechslungsreiche Abfahrten garantiert.

Und wem das noch nicht reicht, der kann mit dem Skipass Super Ski Card über 2700 Pistenkilometer in 22 weiteren schneesichere Skiregionen herunterflitzen – und das alles mit nur einer Karte. Holt euch euren Skipass zur „Champions League“ im Wintersport.

Hotel Piste Fieberbrunn

Das TUI BLUE Fieberbrunn direkt an der Piste.

 

TUI BLUE Montafon

Das TUI BLUE Montafon befindet sich in Schruns-Tschagguns im Skigebiet Silvretta Montafon. Mit 140 Pistenkilometern und 36 Bahnen ist die Region etwas überschaubarer als die großen Skigebiete Österreichs. Für Anfänger und Familien daher bestens geeignet. Bei dem Großteil der Pisten handelt es sich um blaue Abfahrten, ideal um die Skiskills von Groß und Klein zu verbessern und als Familie gemeinsame Skitage zu verbringen.

Zu den Talstationen der Bergbahnen gelangt ihr in wenigen Minuten mit dem Skibus oder mit dem Auto. Ausreichend kostenfreie Parkplätze sind vorhanden. Ich empfehle euch trotzdem den Skibus vom TUI BLUE Hotel zu nehmen, so lernt ihr gleich ein paar andere skibegeisterte Urlauber kennen. 😉

Wie in den anderen Skigebieten auch, stehen euch mit der Montafon Brandnertal Card weitere 79 Liftanlagen in 9 Skigebieten zur Auswahl. Hier informiert ihr euch am besten vor Ort im Hotel.

Skifahren Montafon

Skispaß im Montafon – © Stefan Kothner – Montafon Tourismus GmbH, Schruns

 

Und was das anschließende Après-Ski-Vergnügen angeht – die Skigebiete in Österreich sind bekannt für einmalige Hüttengaudi-Erlebnisse in den Alpen. Viele lässige Schirmbars und gemütliche Hütten laden zum Einkehrschwung und ausgiebigen Après-Ski ein. Hier wird getanzt, gelacht und so richtig abgefeiert. Das Weißbier schmeckt nach so einem Tag gleich doppelt so gut. Jetzt heißt es schunkeln und mitsingen: “I sing a Liad für dich…”:D

Männer stoßen mit Bier an

Wohlverdiente Pause: Prost!

 

Wintersportaktivitäten im Winterurlaub in Österreich

Ich liebe den Winter in den Bergen: Strahlend blauer Himmel und die Sonne, die trotz der Kälte im Schnee meinem Gesicht wohltuende Wärme schenkt – traumhaft!
Neben ausgiebigem Skivergnügen könnt ihr in den TUI BLUE Hotels in Österreich auch weitere abwechslungsreiche Wintersportaktivitäten erleben.

Snowboardfans sind im TUI BLUE Schladming bestens aufgehoben, denn im Skigebiet Schladming befindet sich auch einer der besten Snowboardparks Europas, der Horsefeathers Superpark. Tobt euch aus auf steilen Rinnen, spektakulären Cliffs und Powderfeldern.

Snowboarden Fieberbrunn

Mit dem Snowboard der Sonne entgegen. – © Tourismusverband Kitzbüheler Alpen

 

Ihr seid begeisterte Freerider und für euch ist es das ultimative Geschenk eine frische Spur in den tiefen Schnee zu setzen? Der Skicircus der Region Fieberbrunn ist ein wahres Freeride-Mekka. Stellt euch einer neuen Herausforderung im Freeride Park im Bereich der Asitzmuldenbahn in Leogang. Hier findet übrigens auch die Freeride World Tour statt.

Ambitionierte Langläufer erwartet an der Gemeinde Ramsau am Dachstein ein 220 Kilometer Loipennetz. Empfehlenswert für erfahrene Skiläufer ist die Dachstein-Überquerung, eine Skiüberquerung der Alpen vorbei am Weltnaturerbe, welches von der UNESCO ausgezeichnet wurde.
Als Biathlon-WM-Region punktet in Sachen Langlauf aber auch das Pillerseetal mit über 100 Kilometer gespurten Loipen.

Langlaufen Pillerseetal

Langlaufen durch das Pillerseetal – © Tourismusverband Kitzbüheler Alpen

 

Die Gemütlichen unter euch können in Montafon auf über 150 km Wanderwegen durch den Schnee wandern und die traumhafte Alpenkulisse genießen. Es ist ein wahres Glücksgefühl durch den noch unberührten und jungfräulichen Schnee zu wandern. Von den BLUE Guides werden vor Ort in den TUI BLUE Hotels auch geführte Schneetouren angeboten.

Schneeschuh wandern Österreich

Ab gehts durch den tiefen Schnee. – © Tourismusverband Kitzbüheler Alpen

 

Einfach goldig – in Schladming könnt ihr Hundeschlitten fahren. Ich denke der Blogbericht von Heike Schadenbauer beschreibt das Erlebnis mit den knuffigen und doch tatkräftigen Huskys perfekt.

 

Programm und Angebote außerhalb Piste

Wenn es um das Angebot und Programm im Hotel geht, können vor allem die beiden neuen TUI BLUE Hotels Fieberbrunn und Montafon punkten. Neben ausgiebigem Spaß auf der Piste habt ihr die Möglichkeit auch beim Sport- und Aktivprogramm mit BLUEf!t mitzumachen. Gönnt euch nach einem aufregenden Tag auf der Piste besondere Wohlfühlmomente im BLUE Spa mit Dampfbad und Saunen sowie Massageräumen. Im TUI BLUE Schladming gibt es keinen eigenen BLUE Spa, dafür aber eine SkySauna mit 3 Saunen.

Frühstück ist bekanntlich die wichtigste Mahlzeit des Tages – in allen TUI BLUE Hotels ist ein reichhaltiges Frühstücksbuffet inbegriffen, um sich für den Tag auf der Piste zu stärken. Genießt im TUI BLUE Fieberbrunn auch am Abend im Restaurant die herzhafte Küche Vorarlbergs. Im TUI BLUE Schladming und Montafon kann Halbpension optional hinzugebucht werden.

Spa Montafon

TUI BLUE Montafon: Wohlfühlmomente im Spa-Bereich.

 

Ein weiteres Highlight, dass ihr in eurem Winterurlaub in Österreich außerhalb der Piste erleben könnt, erwartet euch im TUI BLUE Montafon. Direkt gegenüber dem Hotel befindet sich der Aktivpark Montafon mit Schwimmbad, Eisbahn, Plätzen für Volleyball, Fußball und Tennis.

 

And the Oscar goes to…- mein Fazit

Ich habe die drei TUI BLUE Hotels für euren Winterurlaub in Österreich unter die Lupe genommen. Aber welches Hotel gewinnt jetzt meinen ganz persönlichen Winter-Oscar in den Kategorien:

  • Bestes Skigebiet
  • Größte Auswahl an Wintersportaktivitäten
  • Vielfältigstes Programm außerhalb der Piste

 

Bestes Skigebiet

In der Kategorie bestes Skigebiet verteile ich zwei Auszeichnungen, einmal an das TUI BLUE Schladming und an das TUI BLUE Fieberbrunn. Beide Hotels liegen direkt an der Piste und überzeugen mit einem großen Angebot an Abfahrten für jedes Niveau. Der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn gehört zu den beliebtesten Skigebieten Österreichs und auch die Region Schladming-Dachstein, die zum Ski amadé gehört, bietet ein großes Netz an Skigebieten.

Ski Erlebnis

Kurz innehalten: Was ein Anblick! – © Tourismusverband Kitzbüheler Alpen

Größte Auswahl an Wintersportaktivitäten

Wenn es um Wintersportaktivitäten neben dem Skispaß geht, können alle drei TUI BLUE Hotels punkten. Ich empfehle euch, informiert euch vorher nochmal genau über die Angebote und wo ihr eure Lieblingswintersportart am besten ausüben könnt.

Vielfältigstes Programm außerhalb der Piste

BLUE Spa, Kulinarik, BLUE F!t, Wanderwege und ein Aktivpark – der Preis für das Programm außerhalb der Piste geht an das TUI BLUE Montafon, dicht gefolgt vom TUI BLUE Fieberbrunn.

Schladming Dachstein Sonnenuntergang

Ein wunderschöner Tag auf der Piste geht zu Ende und die Sonne verschwindet hinter den Bergen.

 

Ihr seht, einen eindeutigen Gewinner zu finden ist kaum möglich. Jedes TUI BLUE Hotel ist auf seine Art und Weise perfekt für einen Winterurlaub in Österreich geeignet. Wo es die einen eher zum besten Skigebiet in Österreich zieht, wird es für andere zum einzigartigen Winterurlaub, wenn auch das Rundum-Paket abseits der Piste stimmt. Eins steht fest: Wenn euch dieses Ski- und Wintersporterlebnis in den schneebedeckten Berglandschaften einmal verzaubert hat, erfahrt ihr was es heißt Skifahren ist ein Lebensgefühl.

In welchem TUI BLUE Hotel möchtet ihr als Nächstes einchecken?
Schreibt es in die Kommentare. Ich wünsche euch eine tolle und erlebnisreiche Wintersaison auf der Piste in einem weißen Winterwonderland.

Avatar
Nina Schmid

Nina liebt Sonnenuntergänge am Meer und entdeckt für TUI BLUE gerne neue Strände. Falls das Fernweh zu groß wird, liest sie Reiseromane in ihrer Hängematte zuhause.

Keine Kommentare

Write a comment