Ab auf die Piste - Skigebiet Schladming | TUI BLUE Blog
25337
post-template-default,single,single-post,postid-25337,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-9.1.3,wpb-js-composer js-comp-ver-4.9.1,vc_responsive

Ab auf die Piste – das Skigebiet Schladming-Dachstein

skifahrer alpen berge schnee

12 Dez Ab auf die Piste – das Skigebiet Schladming-Dachstein

Der Winter steht vor der Tür, die beste Zeit für ein Skiabenteuer in Schladming. Das TUI BLUE Schladming bietet den perfekten Ausgangspunkt, um von dem Planai-Gipfel den Hang hinunter zu sausen. Das Skigebiet Schladming ist eine gute Anlaufstelle für deinen nächsten Skiurlaub. Im Zentrum der Schladminger 4-Berge-Ski-Schaukel befindet sich die Planai, direkt vor der Haustür des TUI BLUE Schladming. Das Besondere: Die Region Schladming-Dachstein ist auch Teil von Ski amadé und eröffnet echten Wintersportlern ganz neue Möglichkeiten, die verschiedenen Skigebiete in Schladming und in der Umgebung kennenzulernen. Neugierig geworden? Mehr dazu erfahrt ihr in diesem Blogbeitrag.

Skilift Gipfelberg Personen Skier

Der Skilift im Skigebiet Schladming bringt euch direkt hoch auf den Planai-Gipfel.

Direkt vor der Haustür – der Schladminger „Hausberg“ Planai

Wie praktisch! Das TUI BLUE Schladming hat sogar einen privaten Tunnelzugang zur Talstation der Planai Seilbahn. Die Seilbahn transportiert euch direkt auf den Planai-Gipfel. Die Planai ist der Schladminger „Hausberg“ und Zentrum der 4-Berge-Ski-Schaukel. Hier sind schon diverse alpine Skiweltmeister die Pisten herunter gedüst. Das Highlight für die erfahrenen Pistenflitzer unter euch ist deshalb ganz klar die 4,6 Kilometer lange FIS Abfahrt vom Gipfel bis ins Tal. Oder wie wäre es mit der Schnell-Schuss-Strecke, auf der ihr euren persönlichen Geschwindigkeitsrekord knacken könnt? 😉

skigebiet schladming planai

Strahlend blauer Himmel und eine weiße Schneepracht: Ein perfekter Tag zum Skifahren auf der Planai.

 

Aber auch für die gemütlichen Skifahrer unter euch hat das Skigebiet Schladming einiges zu bieten: Insgesamt 123 Pistenkilometer, 98 Seilbahnen und garantierte Schneesicherheit durch modernste Beschneiungsanlagen warten auf Skianfänger, Fortgeschrittene, Profis und Kinder.
75 gemütliche Berghütten laden außerdem zu einer kleinen Pause mit herrlichem Blick auf die schneeweißen Alpen ein. So schmeckt der heiße Kakao gleich doppelt so gut.

Mann Skier Hütte

Immer ein Lächeln auf den Lippen: Nach einer kleinen Auszeit in der gemütlichen Hütte geht es wieder ab auf die Piste.

Das Skigebiet Schladming – ein Outdoor-Vergnügen für die ganze Familie

Im Skigebiet Schladming wartet ein Skivergnügen für die ganze Familie. In den erstklassigen Skischulen werden Skistunden für Anfänger und erfahrene Skiläufer angeboten. Hier können Klein und Groß bei einer privaten Unterrichtsstunde oder in einer Gruppe ihre Technik auf den Skiern verbessern und das Skifahren üben. Spezielle Programme für Kinder werden ebenfalls angeboten.

Schladming Ski Familie

Ein Spaß für die ganze Familie © photo-austria.at

 

 

Ski fahren in Österreichs größtem Skigebiet

Wie ich bereits erwähnt habe, ist die Skiregion Schladming-Dachstein auch Teil von Ski amadé, Österreichs größtem Skigebiet. Das bedeutet, dass sie mit der Salzburger Sportwelt, Gastein, Hochkönig und dem Großarltal verbunden ist. Aber was heißt das für euch? Eine ganze Menge! Denn dadurch bekommt ihr mit dem Skipass amadé gleich fünffaches Skivergnügen. Das Angebot an Skipisten in den Alpen, die ihr herunter flitzen, könnt wird also deutlich breiter. Und egal ob Anfänger, Fortgeschrittene oder Profis: Ihr findet bestimmt eure Lieblingspiste.

sonnenuntergang skigebiet schladming dachstein

Ein traumhafter Sonnenuntergang in Dachstein.

 

Schladming-Dachstein hat noch mehr zu bieten als Ski

Alle Snowboardfans aufgepasst – seid ihr bereit für Powderfelder, steile Rinnen und Cliffs? In dem Skigebiet Schadming befindet sich nämlich auch der Horsefeathers Superpark einer der besten Snowboardparks Europas. Für jede Könnerstufe ist hier das passende Angebot dabei.
Erfahrenen Skiläufern kann ich die Dachstein-Überquerung empfehlen. Die Ski Überquerung der Alpen führt vorbei an Weltnaturerben, die von der UNESCO ausgezeichnet wurden. Informiert euch dazu am besten bei den BLUE Guides vor Ort im TUI BLUE, oder in der Blue App.

Du bist eher der Langläufer? An der Gemeinde Ramsau am Dachstein gibt es ein 220 Kilometer Loipennetz für Langlauffans. Alternativ könnt ihr auch eine Schneeschuhwanderung machen, vorbei an herrlichen Schneelandschaften.
Mein Favorit ist auf jeden Fall das Hundeschlitten fahren. Da werden Kindheitsträume wahr.

2 männer bier skifahren

Das erste Bierchen nach einem erfolgreichen Skitag in Schladming.

 

Ein actionreicher Tag im Skigebiet Schladming neigt sich dem Ende. Am Abend könnt ihr in Schladming den winterlichen Adventszauber auf einem der besinnlichen Weihnachtsmärkte bei einem heißen Glühwein genießen. Und wer sich so richtig in die klassische Après-Ski-Sause stürzen möchte, findet im Hohenhaus Tenne tolle Après-Ski Partys. Und das Beste: Die Location ist fußläufig vom TUI BLUE Schladming zu erreichen.

Janine Neumann

Janine ist Teil der TUI BLUE Redaktion und besonders gerne in Skandinavien unterwegs. Wenn sie nicht gerade auf Wanderrouten unterwegs ist, gestaltet sie ihr Zuhause „hygge“.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar