Tropischer Urlaub auf Sansibar | TUI BLUE Blog
31945
post-template-default,single,single-post,postid-31945,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-9.1.3,wpb-js-composer js-comp-ver-4.9.1,vc_responsive

Urlaub auf Sansibar: Willkommen im Paradies

Tui Blue Bahari Zanzibar Urlaub auf Sansibar
Avatar

21 Okt Urlaub auf Sansibar: Willkommen im Paradies

Unendlicher weißer Sandstrand gesäumt von großen Palmen, exotische Gärten und ein traumhafter Ausblick auf den türkisfarbenen Indischen Ozean – willkommen im  Bilderbuch-Traumurlaub auf Sansibar. Das im Juli 2020 neu eröffnete TUI BLUE Bahari Zanzibar bietet euch einen paradiesischen Aufenthalt auf einer der schönsten tropischen Inseln der Welt.
In dem 5-Sterne-Hotel auf Sansibar im arabischen Palaststil könnt ihr nicht nur unvergessliche Flitterwochen oder einen romantischen Urlaub mit dem Partner verbringen, sondern auch traumhafte Familienurlaube oder idyllische Ferien mit Freunden. Hier im Blog gebe ich euch erste Einblicke in das neue TUI BLUE Hotel sowie wertvolle Reisetipps für euren Urlaub auf Sansibar. #fernwehzauber

TUI BLUE Sansibar Liegen Strand

Traum oder Wirklichkeit? Einfach paradiesisch.

 

Die ostafrikanische Trauminsel in Tansania

Vor der ostafrikanischen Küste im Indischen Ozean liegt das Paradies Sansibar.
Das Gebiet gehört zum Staat Tansania und besteht aus der Hauptinsel Unguja (auch Sansibar genannt) und der Nachbarinsel Pemba mit einigen kleinen Nebeninseln.
Die Inseln genießen ein ganzjährig tropisches Klima mit Temperaturen um die 30 Grad und angenehm 25 Grad warmen Wasser – ein sonniges Urlaubsziel für jede Jahreszeit.

Das TUI BLUE Bahari Zanzibar Hotel im Paradies auf Sansibar

Ungefähr eine Stunde vom internationalen Flughafen Abeid Amani Karume entfernt liegt das Dorf Kiwengwa auf Sansibar. Hier versprühen die weißen Traumstrände mit den imposanten Kokospalmen sommerliches Urlaubsfeeling. Mitten im tropischen Paradies liegt der Neuzugang der TUI BLUE Familie: das TUI BLUE Bahari Zanzibar. Das 5-Sterne-Hotel befindet sich direkt am Strand von Kiwengwa an der Nordostküste Sansibars – inmitten paradiesischer Gärten mit Blick auf den Indischen Ozean. Begrüßt werden Gäste hier mit „Jambo“ und „Karibu“, was für Hallo und Willkommen auf Swahili steht. Die Menschen auf Sansibar strahlen Freundlichkeit und Lebensfreude aus und haben mitreißend gute Laune – hier fühlt man sich gleich bestens aufgehoben!

Übrigens sieht man auf Sansibar alles total gelassen. „Hakuna Matata“, was so viel heißt wie “easy” ist hier das Lebensmotto. Der Plan für den Urlaub auf Sansibar lautet also: einfach nur ausruhen und relaxen. Könnte schlimmer sein 😉

Mitarbeiter TUI BLUE Zanzibar am Pool

So coole und herzliche Mitarbeiter – auch alles Einheimische!

 

Willkommen im afrikanisch-arabischen Palaststil

Warme Farben, modernes Ambiente und afrikanisch-arabische Accessoires – die bewusst gewählten Akzente des TUI BLUE Bahari Zanzibar Hotels auf Sansibar spiegeln den afrikanischen Flair wieder.

Hotelanlage Lobby TUI BLUE Sansibar

Ich fühle mich direkt im Urlaubsland angekommen.

 

Gemütliche Himmelbetten, luxuriöse Möbel und großzügige Terrassen machen die Zimmer zu einer Rückzugsoase im Urlaub auf Sansibar. Wohnen lässt es sich in den Wohnvillen auf der exotischen Gartenanlage, in einem Deluxe-Zimmer oder in einer Junior-Suite.

Zimmer TUI BLUE Sansibar

Wer liebt es auch so wie ich, wenn man aufs Zimmer kommt und es so schön dekoriert ist? 🙂

 

 

Seid ihr eher der Strand- oder Pooltyp?

Wenn ich in die Sonne fahre, zieht es mich ganz klar an den Beach. Die Strände einzelner Destinationen können so unterschiedlich sein und doch auf ihre Art und Weise traumhaft schön. Von den Stränden auf Sansibar bin ich allerdings komplett geflasht: pulverweicher weißer Sand gleitet durch meine Hand, während ich auf das türkise und klare Wasser blicke, indem sich die Sonnenstrahlen spiegeln – umgeben von großen mächtigen Palmen, dessen Schatten fast bis ins Meer ragen, so eine gigantische Tropenkulisse habe ich wirklich noch nie gesehen.

Faszinierend ist auch, dass Ebbe und Flut hier sehr stark ausgeprägt sind, weshalb das Meer nach den Gezeiten für ein paar Stunden verschwindet. Wenn man den Gezeitenplan im Auge behält, kann man bei einem Spaziergang bei Ebbe mehrere Kilometer über den Meeresboden gehen und die beeindruckenden, bunten Korallenriffe hautnah erleben.

Übrigens gehört ein privater Strandabschnitt zum TUI BLUE – ideal für gemütliche Sonnenanbeter. Die niedlichen Strohdach-Sonnenschirme an den Strandliegen machen das Urlaubsparadies perfekt.

Hotelanlage Palmen Treppe Sansibar

Straight to the beach!

 

Ihr seid eher Poolfans? Ich muss sagen, die große Poollandschaft im Hotel überzeugt mich auch. Familien können im eigens abgeteiltem Kinderbecken mit ihren Kids planschen, während die „Adults“ unter euch in Ruhe ihre Bahnen im großen Pool drehen können. Drink gefällig? Bestellt euch euren Lieblingscocktail an der Poolbar und chillt euch auf den Liegen, die dank ihrer großen Sonnenschirme ausreichend Schatten bieten – Prost auf eurem Urlaub!

Pool TUI BLUE Zanzibar

1,2,3 – zack ich bin als Erste im Pool.

 

Kulinarisches Wohlfühlprogramm im Sansibar-Urlaub

Frische Früchte, leckere Gewürzdüfte, süßes Gebäck und köstlich afrikanische Spezialitäten – in den insgesamt fünf verschiedenen Restaurants und drei Bars des TUI BLUE Bahari Zanzibar Hotels auf Sansibar werden alle kulinarischen Wünsche abgedeckt. Morgens, mittags und abends gibt es abwechslungsreiche Buffets mit einer großen Auswahl an internationalen und regionalen, afrikanischen Speisen. Ein Schlaraffenland! Typisch für die Ostküste Afrikas sind köstliche Fischgerichte und lecker gewürzte Speisen wie die schmackhafte Urojo-Suppe (auch Zanzibar Mix genannt), die mit Weizenmehl, pürierten Mangos, Kartoffeln, Kokosmilch, Kurkuma und Chili-Gewürzen zubereitet wird.

Buffet Sansibar Hotel TUI BLUE dekoriert afrikanisch

So exotisch! Wer hat Lust jetzt zu schlemmen? 😀

 

An ausgewählten Abenden kann man beim Barbecue an der Beachbar oder beim Live-Cooking lecker schlemmen und den Blick aufs schimmernde Meer genießen. Vor eurer Nase werden für euch köstlich gewürzte Spezialitäten mit Fisch, Hähnchen oder Meeresfrüchten zubereitet. Hier kommt jeder auf seine Kosten! An der Swahili Station werden aromatische afrikanische Leckereien wie das Mchuzi wa kamba, Shrimps in Kokosmilch und mit Pfeffer gewürzt, angeboten – das müsst ihr probieren! Zudem gibt es kulinarische Themenabende mit prächtig geschmückten Kochstationen.

Live Cooking TUI BLUE Sansibar

Live Cooking liebe ich ja!

 

Fit werden im Paradies – so geht’s!

Vergesst kleine, vollgestellte und muffige Fitnessräume: Im TUI BLUE Bahari Zanzibar Hotel auf Sansibar trainiert ihr auf einer Fitnessplattform im Freien unter strahlend blauem Himmel. Bei so einem traumhaften Paradiesausblick ist auch der letzte Satz Kniebeugen gar nicht mehr so anstrengend! Mit dem BLUEf!t Programm könnt ihr sieben Tage die Woche an eurer Strandfigur arbeiten. Angeboten werden auch tolle Gruppenfitness-Kurse wie Faszientraining, Aquafit oder Yoga. Unbedingt ausprobieren solltet ihr Tischtennis, Squash, oder Volleyball auf den Plätzen im Freien! Zwischen exotischen Palmen, tropischer Meeresluft und strahlenden Sonnenschein spielt es sich fast wie von alleine. Zudem könnt ihr gleich neue Bekanntschaften schließen und euch über die Aktivitätsmöglichkeiten im Urlaub auf Sansibar austauschen.

Volleyball urlaub auf Sansibar

Lust auf ne Runde Volleyball?

 

Gegen kleine Gebühren können auch Wassersport-Aktivitäten gebucht werden. Über die BLUE App könnt ihr euch aktuelle Angebote für euren Urlaub auf Sansibar ansehen und direkt buchen. Wer Lust auf Balanceübungen hat, kann sich beim Surfen auf die Probe stellen. Oder wie wäre es mit einem Tauchgang durch die traumhafte Unterwasserwelt des Indischen Ozeans? Empfehlenswert sind Ausflüge auf den hölzernen Dhow-Booten zur Insel Mnemba oder nach Prison Island. Hier kann man einsame Sandstrände genießen und mit Schildkröten schwimmen.

Schildkröten urlaub auf Sansibar

Wie süß!

 

Erlebt hautnah die unzähligen Korallenriffe und das farbenfrohe Getümmel von Fischen und Seesternen. Das klare Wasser und die ganzjährig warmen Temperaturen machen Sansibar zu einem idealen Schnorchel-Revier für Tauchanfänger und Profis. Na, wer findet Nemo? 😊

Tauchen Sansibar Fisch

Lust die Unterwasserwelt zu erkunden?

 

Romantische Massagen, pflegende Wellness-Behandlungen und frische Meeresluft

Sinnlich-duftende Pflegerituale, erholsame Dampfbäder und eine paradiesische Szenerie – hört sich an wie ein Traum? Im Urlaub auf Sansibar werden diese Träume wahr! Im Wellnessbereich des TUI BLUE Bahari Zanzibar werden orientalische Pflegebehandlungen und verschiedenen Entspannungsmöglichkeiten angeboten, um Körper und Sinne zu verwöhnen. Meine Favoriten: Nehmt euch eine Auszeit im Whirlpool und probiert die Massagen im Spa aus. Besonders für Paare sehr romantisch. Die Wellness- oder Beautyanwendungen sind ganz einfach über die BLUE App buchbar. Der Spa-eigene Pool ist ein wahrer Geheimtipp für alle Erholungssuchende. #ruheoase

Spa TUI BLUE Zanzibar

Füße hoch und Schluss für heute! Ich gönne mir jetzt eine Pause.

 

Auf Erkundungstour im Urlaub auf Sansibar

Neben ewigen Traumstränden gibt es auf Sansibar einiges an Geschichte, Natur und Kultur zu entdecken. Bei einem Besuch in der Altstadt Stone Town der Hauptstadt Sansibar-Stadt, könnt ihr britische Kirchen, Sultanspaläste, Museen und afrikanische Märkte erleben. Das Besondere: Die Architektur der Altstadt spiegelt die verschiedenen indischen, europäischen und arabischen kulturellen Einflüsse wider. Dieser einzigartige Kulturmix gehört seit 2000 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Hier findet ihr einzigartige Fotomotive für Instagram oder euer nächstes Fotobuch. 😉

Als einstiges Hauptzentrum des Sklavenhandels an der ostafrikanischen Küste, erinnern heute bewegende Denkmale und Museen in Stone Town an den damaligen Menschenhandel. Im Beit-el-Sahel, dem Palast des Sultans, werden in einem Museum die Geschichten der königlichen Familien Sansibars erzählt.

Stone Town Sansibar

Hello Stone Town!

 

Als weltgrößter Produzent von vielen Gewürzen in die Mitte des 19. Jahrhunderts, hat Sansibar unter dem Spitznamen „Gewürzinsel“ an Bekanntheit gewonnen.
Auch heutzutage werden Gewürze wie Pfeffer, Nelken, Muskatnuss, Chili, Vanille oder Zimt angebaut, weshalb ein Besuch auf einer der Gewürzfarmen im Urlaub auf Sansibar nicht fehlen darf. Auf halbtägigen Touren zur Gewürzplantage lernt man alles über den Gewürzanbau. Zwischen den prächtigen Farben und würzigen Gerüchen wird man auf den Farmen auch über die vielfältige Verwendung der Gewürze zum Beispiel in lokalen Gerichten, Medikamenten und bei Zeremonien aufgeklärt.

Gewürze Sansibar

Wenn ein Blogartikel duften könnte….;)

 

Nahezu unberührte Natur und einzigartige Tierwelten sind im Jozani Chwaka Bay National Park zu beobachten. In dem Wald von Jozani sind seltene Affenarten, bunte Vögel, Buschschweine, über 50 unterschiedliche Arten von Schmetterlingen und tropische Baumarten wie Mangroven zu finden. Besonders die seltenen Sansibar-Stummelaffen und die Sansibar-Ducker-Antilopen sind weltweit einzigartig und nur auf Sansibar beheimatet. Knuffige Buschbabys, auch Galagos genannt, tummeln sich mit flinken Äffchen und Weißkehlmeerkatzen in den tiefgrünen Baumkronen und sind herrlich niedlich zum Beobachten. Aber Vorsicht, wer Schnappschüsse mit nach Hause nehmen will: Die Äffchen fühlen sich hingezogen zu Technik und stehlen einem schnell mal die Kamera aus der Hand.

Colobus Affe Sansibar

Hallo du kleines Äffchen!

 

Sehnt ihr euch nach Traumurlaub mit Tropenkulisse? Dann entdeckt die Gewürzinseln Sansibar im TUI BLUE Bahari Zanzibar. Erlebt das idyllische, tropische Paradies bei eurer nächsten Fernreise. Ich wünsche euch ganz viel Spaß bei eurem Traumurlaub!

Traumurlaub auf Sansibar buchen

TUI BLUE Bahari Zanzibar
For All
5
Sansibar . Tansania
Avatar
Nina Schmid

Nina liebt Sonnenuntergänge am Meer und entdeckt für TUI BLUE gerne neue Strände. Falls das Fernweh zu groß wird, liest sie Reiseromane in ihrer Hängematte zuhause.

Keine Kommentare

Write a comment